Datenschutz

1. Datenschutzbestimmungen

1.1 Erhebung und Verarbeitung von Kundendaten

Wenn du unsere Seite www.360football.ch besuchst werden keine personenbezogene Zugriffsdaten gespeichert, lediglich der Name des Internetproviders, der Seite, von welcher du herkommst, jedoch nicht der Name der Seite. Solange du dich nicht mit dem Benutzernamen und dem Passwort freiwillig anmeldest bleibst du anonym.  Wir erheben personenbezogene Daten nur dann, wenn du bei uns Waren beziehst, dich registrierst oder die Zusage für den Newsletter gibst. Folgende Daten können erfasst werden:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Wohn und Lieferadresse
  • E-Mail-Adresse
  • Geburtsdatum
  • Bankverbindung (Bei Zahlung per Bankeinzug oder Onlineüberweisung)
  • Bestellverlauf

Wir erheben diese Daten, um unser Angebot für unsere Kunden zu verbessern. Durch Anlegen eines Benutzerkontos, bei welchem du einen Benutzernamen und Passwort bestimmst, können wir deine Daten zuordnen. Du verpflichtest dich deine Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Wir übernehmen keine Haftung für missbräuchlich verwendete Benutzernamen und Passwörter und eventuelle Schäden die daraus entstehen. Mit der Erstellung eines Kundenkontos oder der Bestellung als Gast, stimmst du auf Widerruf der Verwundung deiner Daten entsprechend dieser Datenschutzerklärung zu. Dieser Einverständnis kann jederzeit von dir widerrufen werden.

Bei der Anmeldung oder unter den Einstellungen in Deinem Benutzerkonto kannst du, durch setzen des Häkchens, die Einwilligung für den Newsletter geben. Wir informieren dich via E-mail über neue Produkte, Promotionen und andere interessante Themen. Willst du keinen Newsletter erhalten, kannst du diesen jederzeit entweder über die Einstellungen in deinem Benutzerkonto oder am Ende jedes Newsletters durch Klicken des Links deaktivieren.

Deine personenbezogenen Daten kannst du jederzeit in deinem Kundenkonto einsehen und herunterladen.

 

1.2 Datennutzung für Marketingzwecke

Neben der Erhebung und der Analyse deiner Daten zur Abwicklung deines Einkaufs bei 360football.ch nutzen wir deine Daten auch für Marketingzwecke – dies um dir, für dich interessante, persönliche Angebote zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu empfehlen.

Der Verwendung deiner personenbezogenen Daten für Werbezwecke kannst du selbstverständlich jederzeit kostenlos widersprechen.

 

1.3 Google Ads / Analytics

Einfache Zusammenfassung: Da wir Google Ads und Google Analytics verwenden, werden auf Ihren Geräten Cookies von Google gespeichert, die uns eine anonyme Auswertung ermöglichen.

Wir nutzen das Angebot von Google Ads Conversion, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Ads) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir können in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemassnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen. Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Ads ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequenz), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert. Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Ads-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Ads-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Ads-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemassnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemassnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von Ads Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wir verwenden die Remarketing-Funktion innerhalb des Google Ads-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Webseite auf anderen Webseiten innerhalb des Google Werbenetzwerks (in der Google Suche oder auf YouTube, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Webseiten) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Webseite analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Webseite auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google Cookies auf den Endgeräten der Nutzer, die bestimmte Google-Dienste oder Webseiten im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese Cookies werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Die Cookies dienen zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Endgerät und nicht zur Identifikation einer Person.

Wir nutzen auf dieser Website zusätzlich zu den Standardfunktionen auch die erweiterten Funktionen von Google Analytics. Die auf dieser Website implementierten Google Analytics-Werbefunktionen umfassen:

  • Berichte zu Impressionen im Google Displaynetzwerk;
  • Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen
  • Integrierte Dienste, für die in Google Analytics Daten zu Werbezwecken gesammelt werden, einschliesslich der Sammlung von Daten über Cookies für Anzeigenvorgaben und anonyme Kennungen

Zu diesem Zweck werden neben den Daten, die durch das Analysetool Google Analytics erfasst werden, weitere Daten über Google-Cookies für Anzeigenvorgaben und anonyme Kennungen zu Zugriffen gesammelt. Wir nutzen diese Informationen, um unsere Webangebote zu verbessern.

Sie können die Verwendung der Google Analytics-Werbefunktionen auf verschiedene Weise verhindern:

a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software;
b) über die Google-Anzeigeneinstellungen auf https://www.google.com/ads/preferences/?hl=de
c) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin,
d) mittels entsprechender Cookie Einstellung (Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.)

Lebensdauer der Cookies: bis zu 12 Monate (dies gilt nur für Cookies, die über diese Webseite gesetzt wurden).

Speicherdauer: bis zu 26 Monate.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

1.4 Kreditkartenschutz

Bei Verwendung einer Kreditkarte speichern wir keinerlei Informationen. Die Kreditkartenzahlung wird extern über den sicheren Dienst "Stripe" abgewickelt, welcher weltweit tätig ist im Onlinehandel.